Portrait-Serie

Lange Haare laden geradezu dazu ein, mit ihnen zu spielen. Auch hier sollte man sich VORHER ein paar Gedanken machen, wie man anschliessend alles präsentieren möchte.

Hier habe ich recht schlicht vier Portraits in SW umgewandelt (photoshop CS5, Silver Efex Pro –> Holga) und anschliessend mit schwarzem Hintergrund und alle Ebenen auf „negativ multiplizieren“ arrangiert. Ein schöner Effekt.

Portraits mit Haaren, Composing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.